Agenda

Statements

«Ich wähle Hans Stöckli, weil er sich für Kultur und damit auch für die Anliegen sowohl der unabhängigen Verlage wie auch der Autorinnen und Autoren einsetzt. Und weil er sein bisheriges politisches Leben lang die Interessen der Menschen mit Beeinträchtigungen im Auge behält. »

Ursi Anna Aeschbacher
Autorin und Verlegerin die Brotsuppe